Programm 2023


Mittwoch, 25.01.2023, 19.30 Uhr, Saal des Hotels Stadt Cassel, Wallstraße 3, Homberg (Efze)

„Konrad Muth (Mutianus Rufus) aus Homberg – ein unfreiwilliger Wegbereiter der Reformation“

Dr. Jürgen Helm (Homberg)

Gemeinsame Veranstaltung des Fördervereins „Haus der Reformation“ und des Geschichtsvereins Homberg.

 

Mittwoch, 15.02.2023, 19.30 Uhr, Saal des Hotels Stadt Cassel, Wallstraße 3, Homberg (Efze)

„Der Suchdienst des Deutschen Roten Kreuzes ab 1945“

Bodo Fäcke (Homberg)

 

Mittwoch, 22.03.2023, 19.30 Uhr, Saal des Hotels Stadt Cassel, Wallstraße 3, Homberg (Efze)

„Im Schatten der Hohenburg. Gedanken zu Festungsbau, Innovation und Rezeption auch in Hessen“

Dr. Dirk Richhardt (Neukirchen)

 

Samstag, 25.03.2023, 14.00 Uhr

Grenzsteinwanderung rund um den Schusterwald

Konrad Döpfer (Knüllwald), Hartmut Hossfeld (Knüllwald)

Treffpunkt: Wanderparkplatz beim Hotel Tanneck in Schellbach (Burgenweg)

 

Mittwoch, 26.04.2023, 19.30 Uhr, Saal des Hotels Stadt Cassel, Wallstraße 3, Homberg (Efze)

„Auftakt des Terrors: Frühe Konzentrationslager im Nationalsozialismus – Das Beispiel Breitenau“

Dr. Ann Katrin Düben (Gedenkstätte Breitenau)

Gemeinsame Veranstaltung der Gedenkstätte Breitenau und des Geschichtsvereins Homberg im Rahmenprogramm der Ausstellung „Auftakt des Terrors: Frühe Konzentrationslager im Nationalsozialismus“.

 

Samstag, 29.04.2023

Exkursion zur Gedenkstätte Breitenau

Führung: Dr. Ann Katrin Düben

Treffpunkt und Abfahrtszeit in Homberg werden aktuell bekanntgegeben.

Anmeldung bis spätestens 19.04.2023 bei Jürgen Helm (05681-938929) oder über info@geschichtsverein-homberg.de

 

Mittwoch, 10.05.2023, 19.30 Uhr, Saal des Hotels Stadt Cassel, Wallstraße 3, Homberg (Efze)

„Auf den Spuren der Homberger Glockengießer – ein Vortrag mit Bildern und Videos"

Dennis Willershausen (Bad Wildungen)

 

Sonntag, 02.07.2023, 13.30 Uhr

Exkursion: Mühlenführung

Elisabeth Neidel (Homberg), Wilfried Eichler (Knüllwald)

Treffpunkt: Davidsweg 19, ehemaliges Gaswerk (Jugendzentrum)

 

Mittwoch, 12.07.2023, 18.00 Uhr, Saal des Hotels Stadt Cassel, Wallstraße 3, Homberg (Efze)

Jahreshauptversammlung des Zweigvereins Homberg für das Jahr 2022

Anschließend gemeinsames Essen um ca. 19:30 Uhr.

Alle Mitglieder des ZV Homberg sind herzlich eingeladen.

 

Samstag, 09.09.2023

Fahrt ins Eichsfeld – Besuch und Führungen in Duderstadt und Heiligenstadt

Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen!

Anmeldung bis spätestens 08.08.2023: Brigitte Riedel (riedelbrigitte@gmx.de) oder Luise Holfeld (05681-2763) 

 

Samstag, 16.09.2023

Tag der hessischen Landesgeschichte in Kassel

Das Programm wird in den „Mitteilungen des Vereins für hessische Geschichte und Landeskunde 1834 e.V.“ (MHG) veröffentlicht.

 

Mittwoch, 11.10.2023, 19.30 Uhr, Saal des Hotels Stadt Cassel, Wallstraße 3, Homberg (Efze)

„Dorf – Kirche – Krieg. Region und Kirchspiel Remsfeld im Ersten Weltkrieg“

Helmut Koch (Homberg)

 

Mittwoch, 22.11.2023, 19.30 Uhr, Saal des Hotels Stadt Cassel, Wallstraße 3, Homberg (Efze)

„Auf dem Weg zur Demokratie – Homberg in den Jahren 1945 bis 1949“

Martin Theiß (Homberg)

 

Mittwoch, 06.12.2023, 19.30 Uhr, Saal des Hotels Stadt Cassel, Wallstraße 3, Homberg (Efze)

„Heinrich Heine – sein Leben und seine wichtigsten Werke“

Heinz Becker (Homberg)

Gemeinsame Veranstaltung des Homberger Kulturrings und des Geschichtsvereins Homberg.

 

Download
Programm 2023.pdf
Adobe Acrobat Dokument 177.4 KB